Erik Stohn
Für die Region!

Sozialdemokraten verkünden musikalische Weihnachtsfreude in Senioreneinrichtungen der Region

Jüterbog. Vor 25 Jahren begann der Pfarrer und damalige Landtagsabgeordnete Steffen Reiche eine Tradition: Jedes Jahr am 24. Dezember verkündete er mit anderen Sozialdemokraten und Sängerfreunden musikalische Weihnachtsfreude in den Senioreneinrichtungen der Region. Später wurde er dabei von seiner Nachfolgerin im Landtag, Prof. Sieglinde Heppener, unterstützt. 2014 übernahm Erik Stohn, der Landtagsabgeordnete für den Süden Teltow-Flämings, den musikalischen Staffelstab. Bereits seit 2001 nahm er an der weihnachtsmusikalischen Reise durch die Region teil.

Stohn dazu: „Auf beiden Seiten ist die Vorfreude schon groß, denn für viele von uns gehört das Singen am Weihnachtstag zur festlichen Stimmung inzwischen einfach dazu. Ich hoffe auf eine große Sängerschar und bedanke mich ganz herzlich bei allen musikalischen Mitstreitern und den Leiterinnen der Häuser, die dem bunten Chor seit nunmehr einem Vierteljahrhundert ihre Türen öffnen.“

Los geht’s am 24. Dezember an folgenden Stationen:
 
10.00 – 10.30 Uhr
AWO-Altenpflegezentrum Wiesengrund in Trebbin
 
10.50 – 11.20 Uhr
Seniorenstift St. Josef Luckenwalde, Schützenstraße 4 – 5
 
11.40 – 12.10 Uhr
Senioren – Nachbarschaftsheim Luckenwalde, Zum Freibad 69
 
12.30 – 13.15 Uhr
AWO - Altenpflegezentrum Jüterbog, Zinnaer Vorstadt