Stadtbibliothek Jüterbog bekommt Fördergeld aus Berlin

Datum:

Bibliotheken in kleineren Städten und im ländlichen Raum haben es schon seit längerer Zeit schwerer als ihre Pendants in großen Städten und in Ballungsräumen. Die Rahmenbedingungen machen es nicht immer einfach, attraktiv, modern und zeitgemäß aufgestellt zu sein. Vor diesem Hintergrund hat der Deutsche Bibliotheksverband im Frühjahr – sogar noch vor Corona – das Soforthilfeprogramm „Vor Ort für alle“ gestartet.

weiterlesen „Stadtbibliothek Jüterbog bekommt Fördergeld aus Berlin“

Neue Finanzhilfen für die Wirtschaft ab heute beantragbar

Datum:

Teltow-Fläming. Nach den Soforthilfen kommen nun die Überbrückungshilfen. Unternehmen, die noch immer mit massiven Gewinneinbrüchen kämpfen müssen, können ab heute (10. Juli 2020) diese neuen Finanzhilfen beantragen. „Die wirtschaftliche Situation vieler Unternehmen ist noch immer kritisch. Damit schließen wir an die Soforthilfen an und es erhalten die jenigen Unterstützung, die am schwersten von der Corona-Krise getroffen sind, sagt der heimische SPD-Landtagsabgeordnete Erik Stohn. weiterlesen „Neue Finanzhilfen für die Wirtschaft ab heute beantragbar“

Die Grundrente kommt.

Datum:

Teltow-Fläming. Der Bundestag hat die Einführung der Grundrente beschlossen. Dem hartnäckigen Einsatz der SPD ist es zu verdanken, dass ab 01. Januar 2021 alle eine höhere Rente erhalten, die zwar Jahrzehnte viel geleistet haben, aber immer zu wenig Lohn erhalten haben. Möglich macht das die Einführung der Grundrente, die im Koalitionsvertrag immer fest verabredet war. Die Diskussionen der letzten Monate sind nun endlich beendet. Lange wurde versucht die Einführung der Grundrente zu verhindern. Aber die Argumente für eine solche Leistung waren immer die überzeugenderen. „Darüber werden sich viele Menschen freuen. Unter denjenigen, die von dieser neuen Leistung profitieren, werden viele Frauen und Ostdeutsche sein“, sagt der heimische SPD-Landtagsabgeordnete Erik Stohn. „Die Lebensleistung vieler Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer wird damit endlich anerkannt. Sie erhalten den Respekt, den sie sich verdient haben.“

weiterlesen „Die Grundrente kommt.“

Günstiger Freizeitspaß mit dem Familienpass

Datum:

Teltow-Fläming. In Brandenburg gehört er zu den großen Ferien wie Sonne, Baden und Ausflüge: Der Familienpass macht auch diesen Sommer für Kinder und Eltern noch erholsamer. Das kleine Heft enthält wie jedes Jahr tolle Angebote zur Freizeitgestaltung in der Region. „Für alle ist etwas dabei – für Sportfans, Bildungshungrige und Naturfreundinnen. Gerade Familien mit geringem Einkommen in Teltow-Fläming finden im Familienpass günstige Möglichkeiten“, sagte der heimische SPD-Landtagsabgeordnete Erik Stohn. „Es gibt viele Rabattgutscheine oder sogar Freikarten für Kinder.“ Gerade im Corona-Jahr, in dem manche geplante Fernreise ausfallen muss, sei der Familienpass ein großes Plus für die Sommerferien.

weiterlesen „Günstiger Freizeitspaß mit dem Familienpass“

Besuch ProCurand Seniorenresidenz Am Schlosspark in Dahme/Mark

Datum:

Letztens waren wir zu Gast in der ProCurand Seniorenresidenz Am Schlosspark in Dahme/Mark in Teltow-Fläming. Gemeinsam mit Herrn Düsterhöft, MdA sowie der Einrichtungsleiterin Frau Werner und  einigen Mitarbeiterinnen sprachen wir über den Umgang mit der Corona-Krise. Besonders die Besuchsregelungen wurden in den letzten Monaten sehr streng gehalten, so mussten das Pflegepersonal sehr kreativ werden. So wurde zum Beispiel Videotelefonie mit Skype genutzt, um den Bewohnern den Kontakt mit ihren Angehörigen zu ermöglichen. Dabei sprachen wir auch über das Thema des Pflegebonus für Beschäftigte in der Pflege.
Danke für Euren/Ihren unermüdlichen Einsatz. Euch sei der Pflegebonus mehr als gegönnt. Aber auch die Verkehrsanbindung in der Region war ein großer Aufhänger, welche entscheidend ist für die Personalgewinnung.

Mit dem Fahrrad voraus: Radverkehr soll im Land weiter gestärkt werden

Datum:

In der kommenden Woche wird im Landtag der Antrag „Den Radverkehr weiter ins Rollen bringen“ von den Koalitionsfraktionen SPD, CDU und Bündnis 90/Die Grünen thematisiert. Der Anteil des Fuß-, Rad- und öffentlicher Verkehrs am Gesamtverkehr soll von jetzt 40% bis 2030 auf 60% erhöht werden und da spielt der Radverkehr eine große Rolle. Dabei sollen vorhandene Potenziale des Radverkehrs im Land Brandenburg besser genutzt und gestärkt werden, sowie die Radwegeinfrastruktur weiter ausgebaut und die Mobilitätsstrategie des Landes mehr auf den Radverkehr fokussiert werden. Darüber hinaus soll der Radverkehr personell und haushälterisch gestärkt werden.

weiterlesen „Mit dem Fahrrad voraus: Radverkehr soll im Land weiter gestärkt werden“

Ferien- und Lernspaß für Kinder im Sommer

Datum:

Teltow-Fläming. Bald beginnen die Schulferien und wegen Corona wird auch hier vieles ungewohnt sein. Damit Kinder und Jugendliche, die in den vergangenen Wochen auf manches verzichten mussten, im Sommer auf ihre Kosten kommen, fördert das Land Brandenburg dieses Jahr Angebote der pädagogischen Ferienbetreuung. „Die Schülerinnen und Schüler können Freizeitspaß haben und zugleich verpassten Lernstoff aufholen“, so der heimische SPD-Landtagsabgeordnete Erik Stohn. „Auch in Teltow-Fläming sind zahlreiche Angebote dieser Art möglich.“ Schulen und Freizeiteinrichtungen sollten sich rasch zusammentun und vor Ort Betreuungsprogramme auf die Beine stellen.

weiterlesen „Ferien- und Lernspaß für Kinder im Sommer“

Infos zu Corona Virus

Datum:

Das neuartige Coronavirus (SARS-CoV-2) hat auch längst unsere Region erreicht und breitet sich weltweit in immer mehr Ländern aus. Die Informationslage ist mitunter nicht ganz einfach zu erfassen, neben den Empfehlungen und Entscheidungen der Bundes- und Landesregierung gibt es in den jeweiligen Landkreisen ebenfalls gesonderte Hinweise.

Die Situation ist eine besondere Herausforderung, die eine klare Informationslage braucht und die von uns Solidarität und Mitmenschlichkeit braucht. Ich möchte in dieser Rubrik den Versuch unternehmen die Vielzahl der Informationen hier darzustellen und nachvollziehbar zu machen und außerdem regelmäßig aktualisieren.

Stand 12.06.2020

Neue Corona-Verordnung: Nur noch wenige Einschränkungen / Abstands- und Hygieneregeln gelten weiter

Paradigmenwechsel beim Umgang mit dem Corona-Virus: Bis auf wenige konkrete Einschränkungen ist vieles wieder erlaubt. Das Kabinett hat heute dazu die neue „Verordnung über den Umgang mit dem SARS-CoV-2-Virus und COVID-19 in Brandenburg“ beschlossen. Sie tritt am Montag, 15. Juni, in Kraft und löst die bisherige Eindämmungsverordnung ab.

weiterlesen „Infos zu Corona Virus“

Kitas öffnen wieder für alle Kinder

Datum:

Teltow-Fläming. Kommende Woche können wieder alle Kitas in Teltow-Fläming regulär öffnen. Möglich wird das durch die neue Verordnung der Landesregierung zum Umgang mit dem Corona-Virus. Wenn die Kitas entsprechende Vorkehrungen getroffen haben, dürfen sie vom 15. Juni an wieder für alle Kinder eine tägliche Betreuung anbieten. „Darauf haben sich die Kinder und ihre Eltern lange gefreut“, sagt der SPD-Landtagsabgeordnete Erik Stohn. „Die Familien haben die Hauptlast bei den notwendigen Einschränkungen im Kampf gegen die Pandemie getragen. Sie bekommen nun Entlastung und eine klare Perspektive.“ weiterlesen „Kitas öffnen wieder für alle Kinder“